• Kanton Schaffhausen Personalamt

    Carmen Krieg
    J. J. Wepfer-Strasse 6
    8200 Schaffhausen
    Telefon 052 632 75 67
    kurs@ktsh.ch

  • Stadt Schaffhausen Personaldienst

    Sibylle Achermann
    Stadthausgasse 10
    8200 Schaffhausen
    Telefon 052 632 52 73
    kurs@stsh.ch

Kanton Schaffhausen Personalamt

Carmen Krieg
J. J. Wepfer-Strasse 6
8200 Schaffhausen
Telefon 052 632 75 67
kurs@ktsh.ch

Stadt Schaffhausen Personaldienst

Sibylle Achermann
Stadthausgasse 10
8200 Schaffhausen
Telefon 052 632 52 73
kurs@stsh.ch

Anmeldung zum Kurs: Frühzeitige Finanzplanung für die Zeit nach der Pensionierung


Der Kurs ist voll. Sie können sich aber für die Warteliste anmelden und werden von uns informiert, ob Sie für den Kurs berücksichtigt werden können oder nicht.

Melden Sie sich für folgenden Kurs an. Sie erhalten anschliessend eine Bestätigung per E-Mail.

Titel

Frühzeitige Finanzplanung für die Zeit nach der Pensionierung

Preis

k.A.

Kursleitung

Bruno Bischof, Sozialversicherungsamt / Oliver Diethelm, Pensionskasse Schaffhausen / Hannes Wipf, Schaffhauser Kantonalbank

Kursort

Aula BBZ, Hintersteig 12, 8200 Schaffhausen

Startdatum

03.11.2020 17:00 Uhr

Enddatum

03.11.2020 19:00 Uhr

Anmeldeschluss

05.10.2020

Zusätzliche Informationen

Seit dem 10.08.2020 besteht  in allen öffentlichen Räumen des BBZ eine Maskenpflicht (bis zum Kursraum resp. zur Mensa). Bitte bringen Sie eine Maske mit. In den Kursräumen entscheidet die Kursleitung, ob die Maske eingesetzt werden muss oder nicht. In der Regel besteht keine Maskenpflicht, wenn der Mindestabstand von 1.5 Meter gewährleistet wird. Bitte bringen Sie eine Maske mit.

 


Zielpublikum

Alle Mitarbeitenden der Stadt und des Kantons Schaffhausen ab ca. 50 Jahren, die sich frühzeitig mit Fragen zu Finanzen und Vorsorge befassen wollen.

 

 

Ziele

Nur wer frühzeitig die nötigen Schritte einleitet, kann sich nach der Pensionierung unbesorgt zurücklehnen. Etwa zehn Jahre vor dem geplanten Berufsausstieg ist es Zeit für eine erste Standortbestimmung bei den Finanzen.

Die Teilnehmenden kennen das Sozialversicherungssystem, die gesetzlichen Rahmenbedingungen und die Besonderheiten der neuen Pensionskassenverordnung.

Sie haben Kenntnis der finanziellen Folgen einer (frühzeitigen) Pensionierung und sind informiert über die Möglichkeiten der Vorsorge- und Steueroptimierung.

Kursinhalt

Das 3-Säulen-Prinzip mit Kurzreferaten zu den Themen:

  • Staatliche Vorsorge (AHV)
  • Berufliche Vorsorge (PK)
  • Private Vorsorge (Bank)

Anschliessend besteht die Gelegenheit, den Referenten Fragen zu stellen.

 

Anmeldeformular

Ich bestätige, dass ich meinen Vorgesetzten informiert habe.
Dies ist ein Pflichtfeld.
Ich habe die AGB gelesen und erkläre mich einverstanden.
Bitte akzeptieren Sie die AGB.